Füße zu groß oder Schuhe zu klein?: Wenn der Blog nicht mehr passt | PLUS: Lösungsvorschläge

Es kneift mich wie ein falsch geschnittenes Kleid, dessen Nähte sich unangenehm in meine Haut graben. Der Stoff kratzt. Es fällt nicht schön. Es passt einfach nicht. Zu dem Kleid trage ich Schuhe, die etwas zu klein ausfallen oder sind etwa meine Füße gewachsen? Seit einem dreiviertel Jahr überlege ich schon was mich an meinem…

Weiterlesen

Die Kunst des Bloggens: 7 Tipps zum Thema Bloggen

Manchmal habe ich ein Thema im Kopf, manchmal sprühe ich vor Kreativität und Ideen, manchmal ist mein Bloggerhirn aus und es ist einfach still – so wie jetzt. Die Gedanken zum neuen Beitrag kreisen zwar als Fetzen in meinem Kopf herum und ich weiß genau wie der Beitrag werden soll oder zumindest was ich damit…

Weiterlesen

Zweimaleins für Blogger: Ratschläger und eine kritische Betrachtung der Bloggerwelt

Mein Kopf ist schon fast im Neuen Jahr. Fast. Und das mit Grundüberlegungen zum Zauber des 1. Januar, der anscheinend so viele Möglichkeiten von Veränderungen birgt wie kein anderes Datum im Jahr. Und warum hat das der 23. März oder der 19. August nicht? Dazu in einem späteren Artikel, denn im Moment, vielleicht auch weil…

Weiterlesen

Was ist heutzutage (noch) umsonst? | Kleiner Blogeinblick für Nicht-Blogger

Letzt hat ein Kollege mit mir über meinen Blog geredet. Ich hatte am Abend zuvor eine 20er Jahre Varieté-Show besucht und er meinte, ich könne doch darüber schreiben oder eben allgemein was bei mir so am Tag passiert. Könnte ich, mache ich aber eher selten und wenn dann spontan und ungeplant. Warum? Weil ich Bloggerin…

Weiterlesen