Achtung Baustelle: Von Ideen, Staub und dem 48-Stunden-Tag

Absperrgeländer. Eine halb ausgehobene Grube. Schutt häuft sich neben dem schmalen Holzsteg über den Fußgänger und Fahrradfahrer die unebene Stelle am Ende der Baustelle passieren können. Ein Warnblinklicht weist Autofahrer freundlich darauf hin, dass die Straße hier zu Ende ist. Eine Sackgasse. Die Baustelle ist in meinem Kopf. Ich wünschte es wäre nur eine. Es…

Weiterlesen