Eine Zucchini-Kokos-Suppe, die vielleicht schmeckt

Es gibt so Tage da schmeckt nichts, aber auch rein gar nichts. Angefangen bei der Uhrzeit während man die Augen öffnet bis hin zum Inhalt des Kühlschranks, der sagt, dass man doch bitte das Gemüse ganz unten endlich zu etwas Essbarem verarbeiten soll. Dazu eine volle Spüle, Kram auf dem Schreibtisch und die dreckige Wäsche…

Weiterlesen

Kolumne: Let’s talk about… Gepäck

Gepäck für Prag1 kleiner Rucksack1 kleine Tasche Gepäck, das vollkommen ausreicht für einen 3-tägigen Städtetrip und im Grunde auch im Leben. Wie viel kann ein Mensch tragen ohne das Gleichgewicht zu verlieren oder unter dem Haufen an Dingen zu ersticken? Oder ohne sich zu fragen, ob es vielleicht an der Zeit wäre Ballast abzuwerfen –…

Weiterlesen

Mittagspause: Experiment Schichtsalat

Diese Woche wollte ich unbedingt das gestrichene Möbelstück fertig bekommen (habe ich bisher nicht), das ganz vorwurfsvoll in meiner Wohnung steht und ich hoffe, dass ich es am Wochenende dann auch endlich schaffe. Außerdem wollte ich in dem Buch das ich gerade lese schon ein paar Seiten weiter sein und meine Wohnung könnte mal wieder…

Weiterlesen

Trinken: Selbstgemachte Limonade mit Zitrone

Zitronenlimonade. Es ist Dienstag. Ich komme abends heim und habe mal wieder zu viele Ideen, Energie und keine Ahnung wo beides hin soll. Für gewöhnlich hilft eine Runde laufen, spazieren gehen, kochen, zeichnen, putzen, lesen, fotografieren oder, oder, oder… Das heutige Ventil meiner Wahl: Der Blog. Hier geht es bei der Idee los und endet…

Weiterlesen

Stricken: Kuscheldecke

Stricken ist nur was für Omas? Nein, nicht nur. Stricken ist etwas für jeden der Abschalten möchte. Es ist unglaublich entspannend und am Ende hat man ein Strickstück, das in jedem Fall ein Unikat ist und den persönlichen Vorstellungen entspricht. Am einfachsten fängt man mit einem Schal oder einer Decke an. Bei der Auswahl der…

Weiterlesen